Referenzen

„Hallo Anita Heyer
ich möchte mich gern für das Seminar am Samstag bedanken, das mir viel Mut gemacht hat.
Ich finde die Techniken, die du angesprochen hast, sehr lohnenswert, und zwar für jegliche Lebenslage, Entscheidung, Krisensituation. Eine Kollegin erzählte mir, dass ähnliches in der Telefonseelsorge angewendet wird, um die Seelsorger wieder ins Gleichgewicht zu bringen, wenn sie sich durch die Gespräche belastet fühlen.
Es gibt eben viele Lasten, nicht nur die, die in Kilogramm gewogen werden. Ich denke, deine Methoden sind sehr universell einsetzbar, um es dem und den Lastentragenden leichter zu machen.“


„Liebe Anita Heyer,
ich möchte mich hiermit noch mal recht Herzlich bedanke für den wundervollen Tag in Deinem Seminar. Bei 'schlank denken' hatte ich mit dieser Tiefe nicht gerechnet.
Ich hatte vor etwa einem Jahr eine Aufstellung mit dem Ergebnis: 'Ich muss meine Schattenseite integrieren' doch ich hatte keine Bedienungsanleitung dafür. Gestern ist es ganz einfach passiert und ich fühle mich jetzt ein weiteres Stück näher bei mir und mit mir vereint. Merci beaucoup.“


„Liebe Anita Heyer
ein großes Dankeschön für und dickes Kompliment zu Deinem Schlank-Denken-Einführungstag. Es war ein toller Workshop; Du hast sehr viel vermittelt, immer mit Leichtigkeit und Freude und ich fand wir Teilnehmer haben auch kräftig gearbeitet. Eine sehr schlüssige und überzeugende Vorstellung!“


„Liebe Anita Heyer
immer wieder schweife ich gedanklich in ein unvergessliches Seminar zurück. Es war eine neue Erfahrung - eine bleibende Erfahrung - Du bist bleibend!“

„Hallo Anita Heyer
hiermit möchte ich mich gaaaaanz herzlich bei dir bedanken! Denn durch die Teilnahme an deinem schlank-denken-Seminar, bin ich auf den richtigen Weg gekommen und ich habe es geschafft, mit einigen kleinen Anfangsschwierigkeiten, seit März fast 13 kg abzunehmen. Hierzu habe ich die Einstellung zu mir selbst geändert, bin freundlicher mit mir umgegangen aber auch konsequenter. So habe ich mir bei jedem Bissen, den ich ausser der Reihe zu mir nehmen wollte, um mich für etwas zu belohnen, gesagt, dass dafür die Strafe spätestens auf dem nächsten Gang zur Waage kommt und ich mich ärgern werde, da ich nichts mehr ab, sondern vielleicht sogar zu genommen habe. Mir ist klar geworden, dass Chips, Süßigkeiten und Alkohol keine Belohnungen sind, sondern Verführer zum dick werden. Zum Sport hab ich immer noch keine ganz so liebevolle Einstellung bekommen. Trotzdem versuche ich so oft wie möglich meinen inneren faulen Schweinehund zu überlisten und ihn mit der "Superwurst" Gewichtsverlust aus seiner gemütlichen Ecke zu locken :-) Obwohl es mir manchmal noch nicht ganz leicht fällt, hab ich mir vorgenommen konsequent zu bleiben und noch weitere 10 kg abzunehmen. Denn das ist etwas, was ich nur für mich tue und was mir keiner nehmen kann. Viele liebe Grüße und vielleicht bis bald“

Hier finden Sie uns

A.Heyer Training und Beratung
Lindenallee 7
61350 Bad Homburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6172 996428

Di. 10-13 Uhr

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
AHeyer Training und Beratung -www.aheyer.de